Beauty

Ist Wellaplex wirklich ein Wundermittel für die Haare?

Wellaplex kaufen

Lohnt es sich Wellaplex zu kaufen?

Der Traum von blonden Haaren führt in den meisten Fällen nicht beim Coloristen und Wasserstoffperoxid vorbei. Bisher mit oft bittererem Beigeschmack. Denn häufig war das Haar nachher nicht nur heller und blonder, sondern auch eher Stroh als Seide. Die Lücke zwischen gesunden glänzenden und gleichzeitig strahlend blonden Haaren scheinen die hippen Plex Haarkräftigungsprodukte zu schliessen.

Die PLEX Produkte treffen Haarjunkies mitten ins Herz

Sie werden als Wundermittel gegen brüchiges Haar gehyped. Sollen geschädigte, angegriffene Mähnen kitten und die gesunde Haarqualität wieder herstellen, auch nach jahrelangen Färbe- und Föhnstrapazen.

Das Versprechen: Die Haare sollen nach dem Färben sogar gesünder aussehen als vorher. Blondierungs-und Farbergebnisse sollen perfekt sein. Alles dauerhaft, weil es sich nicht auswäscht. Klingt sensationell. Eigentlich zu schön, um wahr zu sein.

Bei so einem Versprechen kommt wohl bei einigen die Frage auf:

Sollte ich Wellaplex kaufen und mal ausprobieren oder ist das alles nur Marketing? Lohnt es sich? Oder kann ich mir das sparen?

Wir haben den Selbsttest gemacht: Lange Haare beim Profi blondiert inklusive Wellaplex Treatment

Vorab: Die Haare waren vor der Behandlung weder extrem geschädigt noch supergesund. Während der Behandlung bekommt man eigentlich nicht viel von Wellaplex mit. Der Kunde merkt es ja erstmal nicht, welche “Kur” oder welches Mittelchen da während des Färbens oder Waschens beim Friseur in die Haare kommt. Am Ende hat das Resultat aber beeindruckt und überzeugt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

B L O N D E 💁🏼‍♀️💜 Colour By: @medullahairby.steph Cut & Style By: @hairbymerall

Ein Beitrag geteilt von Stephanie (@medullahairby.steph) am

Was bringt Wellaplex? 

Das Ergebnis: Erste Sahne

Das Endresultat hat letzte Zweifel beseitigt. Haare wie zu Kindertagen. Fest, seidig, mit Spannkraft, glänzend und kräftig. Ein kolossaler, beeindruckender Unterschied zu vorher. 

Die Hairstylistin hat die Euphorie dann ein wenig abgeschwächt und meinte Blondieren sei nie wirklich gesund für die Haare, aber mit Wellaplex halt deutlich besser und schonender als ohne…

Trotzdem: Die Haare haben sich einfach toll angefühlt und sahen auch so aus.

Die Frage war dann, bleibt das auch so?

Um möglichst lange was von den Traumhaaren zu haben, gab es für zuhause Wellaplex N°3. Wer Wellaplex kaufen und zuhause anwenden möchte, kann dies also mit Wellaplex N°3 machen und einmal wöchentlich einen Wellaplex Kur Tag einlegen.

Wellaplex kaufen

Lohnt sich das Home Treatment Wellaplex N°3? Sollte ich Wellaplex kaufen?

Das Fazit nach 5 Wochen Anwendung: Ja! 

Wellaplex N°3 wurde wie vom Hersteller empfohlen einmal wöchentlich nach der Haarwäsche für circa 10 Minuten ins handtuchtrockene Haar gegeben, danach ausgewaschen.

Ergebnis: Zwar bleiben die Haare durch Wellaplex N°3 nicht dauerhaft so extrem geil wie direkt nach dem Friseurbesuch, aber deutlich besser als nach einer Blondierung ohne Wellaplex.

Das Mittel scheint zu wirken, insgesamt machen die Haare einen fabelhaften und gesunden Eindruck. Sie glänzen, sind nicht spröde oder trocknen und es ist kein Spliss entstanden.

Auch der Blondton hat sich supergut gehalten. Die Farbe ist einfach himmlisch und strahlt wie an Tag 1 ohne matt oder abgestumpft zu wirken.

Dazu muss fairerweise erwähnt werden, dass in der Haar-Beauty-Routine noch zwei andere Dinge geändert wurden, die Blondton und Haargesundheit positiv beeinflussen.

Um einen ungewollten Gelbstich zu vermeiden wurde auf Empfehlung dieses Silbershampoo verwendet. Es ist super und macht ein ein helles, strahlendes wunderschönes Blond ohne Orangenote. Wer diese Problem nicht hat, dem können wir wärmstens das Fusion Repair Shampoo von Wella ans Herz legen. 

Ein alter Föhn, der deutlich zu heiß war, hatte seinen Geist aufgegeben und wurde gegen diesen mit Ion Technologie und automatischer Hitzekontrolle ersetzt. Auch eine Investition, die sich gelohnt hat und Föhnergebnisse in Profiqualität bringt.

Ist Wellaplex wirklich ein Wundermittel? Sollte ich Wellaplex kaufen und ausprobieren?

Der Hype ist nachvollziehbar, Wellaplex lohnt sich auf jeden Fall und ist wirklich ein kleines Wundermittel.

Tja, nur einen Haken gibt es auch, denn günstig ist das Ganze nicht. Um die 70 Euro mehr solltest du beim Coloristen einplanen. Die Preise sind natürlich je nach Salon unterschiedlich. Aber deutlich teuerer wird es mit einer Wellaplex – oder vergleichbaren Plex Behandlung wie Olpaplex –  zu 100 Prozent. Für daheim werden dann für Wellaplex N°3 auch nochmal rund 20 Euro fällig.
Letztendlich muss jeder für sich entscheiden inwieweit man bereit ist für schönere Haare tiefer ins Portmonee zu greifen.

Wellaplex Behandlung ist auch ohne Färben und für alle Haarfarben möglich

Auch wer seine Haare nicht blondieren möchte, kann sich einer Wellaplex Behandlung unterziehen und von den Vorteilen für Traumhaare profitieren.
Das Treatment macht kaputte Haare auch ohne Coloration schöner. Bei trockenem, sprödem und angegriffenem Naturhaar wirkt Wellaplex und gibt einen ultimativen Beautyboost. Einfach mal bei den Hairstylisten in der Umgebung nachfragen.
Allerdings scheint die Wirkung bei blonden Haaren am größten zu sein, da diese durch das Bleichen am meisten strapaziert sind.

Und Wellaplex N°3 kann auch solo, ohne vorheriges Treatment mit N°1 & N°2 benutzt werden.

Und wie funktioniert Wellaplex?

Das vollständige Serie besteht aus 3 Komponenten

Wellaplex N°1 und N°2 werden im Salon, Wellaplex N°3 zuhause angewendet

Wellaplex N°1 Bond Maker kräftigt das Haar während des Blondierens

Der Bond Maker kommt als erstes zum Einsatz und wird in die Farbe gegeben. Durch die geöffneten Haarschuppen gelangt Wellaplex in das Innere der Haarstruktur. Es stärkt und rekonstruiert das Haar von innen heraus, indem Bindungen wieder hergestellt werden. Gebrochene und geschädigte Faserstrukturen werden aufgebaut.

Stell es dir so vor: Geschädigte Haarfasern sind von Löchern durchzogen. Diese Löcher kittet Wellaplex und macht dadurch die Haare wieder stark und kräftig. Inhaltsstoffe gelangen ins Haar, die das Haar gesund, stabil und geschmeidig machen.

Wellaplex N°2 Bond Stabilizer vermindert laut Hersteller Haarschäden um bis zu 97% im Vergleich zu Blondierungen ohne Wellaplex

Nach dem Färbeprozess sorgt Wellaplex N°2 dafür, dass sich die Haarschuppen wieder verschliessen und die aufbauenden Wirkstoffe im Haar eingeschlossen werden. Der Bond Stabilizer wird in die Haare massiert und muss dann um die 10 Minuten einwirken.

Wellaplex N°3 Stabilizer – die Tube für zuhause

Wer Wellaplex kaufen und zuhause anwenden möchte, kann dies also mit Wellaplex N°3 machen und einmal wöchentlich einen Wellaplex Kur Tag einlegen. So bleiben die Haare bis zum nächsten Treatment seidig, stark und glänzend.


Auch interessant: