Lifestyle

Kohlsuppen Kapseln & Co: Wie werde ich lästige Pfunde los?

Kohlsuppen Kapseln

Kohlsuppen Kapseln: Das ist die Kohlsuppendiät in Pillenform

Und das hört sich irgendwie ganz schön eklig an. Gut, damit könnten wir mit Aussicht auf die Traumfigur noch leben. Schliesslich müssten die Kohlsuppen Kapseln ja einfach nur runter geschluckt werden. Was aber viel mehr interessiert: 

Können Kohlsuppen Kapseln überhaupt funktionieren?

Kohlsuppen Kapseln
Kohlsuppe in Kapseln

Gelockt wird mit folgendem Versprechen:

“Viel Wirkung, wenig Anstrengung”

Kohlsuppen Kapseln sollen entgiftend wirken und den Fettabbau beschleunigen. Dabei wird angeblich eingelagertes Fett aus Körperdepots abgebaut. Gleichzeitig darf alles gegessen werden. In belieber Menge. Um Kilos zu verlieren müssten nur zwei bis drei Kapseln am Tag gleichzeitig geschluckt werden. Liest sich wie ein Märchen, ist auch eins. Denn Kohlsuppen Kapseln schmälern in Wirklichkeit nur eine Sache: Dein Budget. Es handelt sich nicht um magische Pillen, die einfach so die Waage nach unten treiben. 

Es gibt keine wissenschaftlichen Belege zur Wirksamkeit von Kohlsuppen Kapseln

Kohlsuppen Kapseln
Ernährungstipps von Stiftung Warentest

Genauso wenig wie für die Kohlsuppen Diät. Auch Ernährungswissenschaftler attestieren den Kapseln Sinnlosigkeit.

Dazu: Erfahrungsberichte über die Kohlsuppe in Pillenform sind durchwachsen bis mangelhaft. Im besten Falle wirken die Dinger einfach nicht. Schlimmer wird’s, wenn stinkiger, kohliger Mundgeruch auftaucht, Magenkrämpfe und Verdauungsprobleme. 

Teilweise gibt es auch positives Feedback: Heißhungerattacken sollen zum Beispiel durch die Einnahme des Extrakts ausbleiben.

Doch unterm Strich überzeugen Kohlsuppen Kapseln nicht. Fazit: Das Geld  besser anderweitig investieren. Kohlsuppen Diät in Kapselform ist herausgeschmissenes Geld und teurer Unsinn.

Gibt es überhaupt rezeptfreie Abnehmhelfer, die etwas bringen? 

Viele rezeptfreie Präperate haben leider eine Wirkung die gegen Null tendiert. Im schlimmsten Fall können sie sogar gesundheitsgefährdend sein. Information vorab ist also Pflichtprogramm. Vor- und Nachteile müssen immer gut abgewägt werden.

Grüner Kaffee

Wer kein Wunder erwartet, kann zum Beispiel mit Extrakten aus grünem Kaffee den Fettstoffwechsel ankurbeln.

Fettblocker

Am besten belegt bei rezeptfreien “Helferchen” zum Abnehmen ist die Wirkung des Fettblockers Orlistat. Hier bestätigen Studien, dass die Tabletten in Verbindung mit einer fettreduzierten Ernährungsweise tatsächlich funktionieren.
Durch die Blockierung eines Enzyms wird ein Großteil des mit der Nahrung aufgenommenen Fettes direkt wieder ausgeschieden. Und nicht in den Fettzellen gespeichert. Die Einnahme sollte aber auf jeden Fall mit einem Arzt abgeklärt werden. Auch, weil es einige unangenehme Nebenwirkungen geben kann.

Shakes

Auch so genannte Formula-Diäten können erfolgreich sein. Sie eignen sich, um schnell ein paar Kilos zu verlieren. Perfekt zur Motivation vor einer langfristigen Ernährungsumstellung. Das Prinzip ist geläufig: Kalorienarmes Soja- oder Milcheiweißpulver wird zu Shakes angerührt.

Die Stiftung Warentest empfiehlt zum Beispiel folgende Produkte:

Kohlsuppen Kapseln adé? Doch lieber richtige Kohlsuppe?

Kohlsuppen Kapseln

 

Generell sicherlich: JA! Denn egal ob Wirsing, Grünkohl oder Weißkohl: Die Kohlsuppe an sich ist super gesund. Sie ist schnell gemacht, kalorien- und fettarm. Ab und zu auf dem Teller ist sie lecker und sinnvoll. Definitiv also lieber mal ne richtige Kohlsuppe essen anstatt überteuerter Kohlsuppen Kapseln.

Die Kohlsuppendiät ist wieder ein anderer Hut

Denn hier gibt es Kohlsuppe täglich für mindestens eine Woche. Das ist nicht nur aus ernährungstechnischer Sicht ziemlich einseitig. Wohl niemand findet es wirklich lecker jeden Tag Kohlsuppe zu essen. Und nach allen Gesundheitspunkten soll Ernährung ja auch Spaß machen und schmecken 🙂

Das Prinzip hinter der Kohlsuppendiät ist umstritten

Kohlsuppen Kapseln
Pusht den Stoffwechsel

So sollen durch den Verzehr mehr Kalorien verbraucht als aufgenommen werden. Für Sättigung sorgen die vielen Ballaststoffe. Bis zu 7 kg pro Woche weniger sind möglich.

Experten stehen der Kohlsuppendiät kritisch gegenüber. Denn die Diät ist sehr eiweißarm. Dadurch werden Muskeln abgebaut und das ist nicht erstrebenswert. Kurzfristig zeigt die Waage zwar weniger an. Dauerhaft ist es aber kontraproduktiv: Denn Muskeln verbrennen Kalorien.

Dazu kommt ein großer Wasserverlust. Deshalb ist es wichtig parallel viel zu trinken. Menschen mit Stoffwechsel- oder Kreislauferkrankungen sollten die Kohlsuppendiät auf keinen Fall machen.

Und auch der gefürchtete Jo Jo – Effekt könnte im Anschluss unbarmherzig zuschlagen. Denn die rapide Gewichtsabnahme gaukelt unserem Körper eine Hungersnot vor. Seine Reaktion: Auf “Sparflammenmodus” schalten und Energie einsparen. So sinkt der Grundumsatz, der Organismus verbraucht deutlich weniger Energie. Wird nach der Crash Diät wieder normal gegessen, nimmt man deshalb leider doppelt so schnell wieder zu. 

Sicherlich verliert man mit der Kohlsuppendiät schnell ein paar Kilos

Denn die “Magic Soup” ist sehr kalorienarm. Als Einstieg zu einer gesunden Ernährungsumstellung kann man das mal ein paar Tage zur Motivation machen. Langfristig ist von der Kohlsuppendiät definitiv abzuraten: Sie ist zu eintönig und kann zu Mangelerscheinungen führen. Und: Niemand kann auf Dauer täglich nur Kohlsuppe löffeln und den strengen Geruch in der Wohnung ertragen. 

Ein langfristiger Gewichtsverlust funktioniert nur durch eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung in Kombi mit Bewegung

Das ist keine neue Erkenntnis. Daran zu erinnern schadet aber nicht. Kapseln und Co können immer nur eine Nebenrolle im Ernährungszirkus spielen. Und allenfalls unterstützend wirken. 

Gesunde Ernährung sollte immer auch Spaß machen. Nicht jeder braucht einen strengen Ernährungsplan, um seine Ziele zu erreichen. In der Die Nebenbei Diät geht es genau darum. Hier gibt es viele schlaue Tipps und clevere Rezepte, die sich leicht in den Alltag einfügen lassen. Denn auch kleine Veränderungen können viel bewirken und zu einem ernährungstechnischen Upgrade führen.

Kohlsuppen Kapseln

 

Linktipps